Charlottenburg

Internationales Festival für Improvisationstheater

Wer nicht weiß, welche Schauspieler oder Gruppe er sich anschauen möchte, sollte am Freitag nicht die Eröffnungsshow von Impro 2012 im Heimathafen verpassen.

Fast alle Teilnehmer des Festivals treten bei der Show auf und vermitteln einen Überblick über die Improvisationstheater-Kunst. Die Gorillas zeigen "Gurke oder Banane" im Ratibortheater (24.+31. März), aus Kanada kommt Mike Fly, die Crumbs (26.3.) sind auf Beziehungen spezialisiert. Während die Bonner Springmäuse im Mehringhoftheater (29.3.) auftreten.

Heimathafen Neukölln, Karl-Marx-Str. 141. Info-Tel. 618 61 99, www.improfestival.de . 23. März-1. April