Best of Berlin

Jubiläum: Eleganz seit sechs Jahrzehnten

10. In diesem Jahr kann die Bristol Bar sozusagen auf sich selbst anstoßen. Sie feiert 60. Geburtstag. Gäste wie Heinz Rühmann, Peter Ustinov und Max Schmeling saßen dort schon. Das unverändert gediegene Ambiente mit venezianischen Deckenleuchtern, Zigarrenduft und einem Mann am Klavier, der mittwochs bis sonnabends ab 21.30 Uhr spielt, ist Retro im besten Sinne. Klassik trifft auf Moderne. Das gilt auch für die Cocktailkarte mit 200 Positionen. Anlässlich des 125-jährigen Kudamm-Jubiläums kreierte Barchef Andreas Jochem im vergangenen Jahr aus Zartbitterschokolade, Himbeerlikör und Sekt den "Ku'125"-Cocktail (8,50 Euro). Beachtlich auch die 70 Whisk(e)ys.

Bristol Bar im Kempinski Hotel Bristol Berlin, Kurfürstendamm 27, Charlottenburg, U1 Uhlandstraße, tägl. ab 19.30 Uhr, Tel. 88 43 40, kempinskiberlin.de