Das Beste am Sonnabend

Führung: "Im Märzen der Bauer" in Mitte

15:00: Endlich liegt nach den Wintermonaten ein Hauch von Frühling über den noch kahlen Feldern, die Bauern bereiten den Boden für die nächste Aussaat vor. Wie die Menschen auf dem Land früher gearbeitet haben, wie sie lebten, aussahen und was sie neben der Arbeit noch so taten, können Familien mit Kindern von sechs bis zehn Jahren bei der schönen Führung "Guck hin! Im Märzen der Bauer" entdecken.

Alte Nationalgalerie Bodestraße 1-3, Mitte, Tel. 266 42 42 42, smb.museum.de , Treffpunkt Kasse, Kosten 3 Euro, plus Eintritt ab 3 Euro, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre Eintritt frei