Die Höhepunkte des Wochenendes

Operette: Ines Rabsilber singt in der Philharmonie

11.03.: "Frau Luna", "Glückliche Reise", "Der Vetter aus Dingsda": Berliner Operettenmelodien erklingen in der Philharmonie. Es spielt das Sinfonie Orchester Berlin unter der Leitung des Potsdamer Dirigenten Ronald Reuter. Zu den Solisten des Nachmittags zählen die Sopranistinnen Katharina Richter und Ines Rabsilber (Foto) sowie die Tenöre Heiko Reissig und René Kollo.

Philharmonie Herbert-von-Karajan-Str. 1, Tiergarten, Tel. 826 47 27, 16 Uhr, Karten kosten 28,08-34,80 Euro