Mitte

"Bohème Sauvage" im Stil der 20er

Auf der Party "Bohème Sauvage" feiern die Paradiesvögel der Nacht im Stil der 20er- bis 40er-Jahre. Es herrschen gepflegtes Understatement und stilvolle Sinnlichkeit.

Die Herren tragen Frack, Smoking oder auch Schiebermützen zum weißen Hemd, die Damen das Kleine Schwarze oder Charlestonkleidchen, Ketten und Federn. Man tanzt zu Charleston, Swing oder Tango. Ab 20 Uhr wird aus "Sündiges Berlin" gelesen.

Volksbühne, Grüner Salon, Tel. 688 33 2390. Am 25. Febr., 20 Uhr Lesung, ab 22 Uhr Party