Das Beste am Sonntag

Lesung: Jürgen Holtz im Berliner Ensemble

11:00: Als der Dichter Jakob Michael Reinhold Lenz im Winter 1778 bei Pfarrer Johann Friedrich Oberlin in einem abgelegenen Tal der Vogesen erscheint, deutet sein Zustand auf eine psychotische Erkrankung hin. Georg Büchner entwirft in seiner Erzählung "Lenz" eine faszinierende Innensicht des "unglücklichen Poeten". Wesentliche Quelle ist Oberlins Bericht. Zu Büchners 175. Todestag liest Jürgen Holtz (Foto) daraus auf der Probebühne.

Berliner Ensemble Bertolt-Brecht-Platz 1, Mitte, Tel. 284 08 155, 8 Euro