Heute im Kino

Ryans Tochter

David Leans 70-mm-Opus "Ryans Tochter" ist ein bildgewaltiges Melodram vor dem Hintergrund des irischen Freiheitskampfes im Jahre 1916 und zeigt die Liebe zwischen einer irischen Lehrersfrau und einem jungen englischen Offizier. Heute kann man den gut dreieinhalb Stunden langen Leinwand-Klassiker quasi zum Frühstück in der Astor Film Lounge genießen.

Drama GB 1970, 206 min., von David Lean, mit Robert Mitchum, Trevor Howard, Sarah Miles, Christopher Jones (Astor Film Lounge, 10 Uhr)