Das Beste am Freitag

Bühne: Herbert Feuerstein moderiert Klassik-Abend

20:00: Als Spaßvogel an der Seite von Harald Schmidt wurde der gebürtige Österreicher Herbert Feuerstein populär. Seine private Leidenschaft aber gehört der klassischen Musik. Diesmal moderiert der Entertainer das Programm "Hexenschüsse und fauler Zauber" beim Rundfunk-Sinfonieorchester. Aufgeführt werden fantastische Werke von Mozart, Dvorak sowie Siegfried Matthus. Sehr unterhaltsam.

Haus des Rundfunks Masurenallee 8-14, Charlottenburg, Tel. 20 29 87 15, rsb-online.de, Karten 20-25 Euro