Das Beste am Dienstag

Theater: "Zwischenfälle" in Wilmersdorf

20:00: Beim Theatertreffen im Frühjahr hatte sich die Jury gegen die Einladung von Andrea Breths "Zwischenfälle" entschieden. Das sorgte für Unmut, denn vielen Kritikern gilt diese am Burgtheater herausgekommene Inszenierung nach Texten von Courteline, Cami und Charms als ein Höhepunkt der vergangenen Spielzeit. Jetzt gastiert die Arbeit im Haus der Berliner Festspiele im Rahmen der "Spielzeit Europa". Dabei gibt es ein Wiedersehen mit dem ehemaligen Schaubühnen-Star Udo Samel.

Berliner Festspiele Schaperstraße 24, Wilmersdorf, Tel. 254 89 100, berlinerfestspiele.de, Restkarten 15 bis 25 Euro