Unter 20 Euro

So schmeckte es hinter dem Eisernen Vorhang

Oft lässt der Name eines Restaurants erste Schlüsse auf die Art der Küche zu. In diesem Fall ist es so gar nicht der Fall, auch eine Ahnung ist schwer möglich.

Das BIP, "Bier in Pankow", ist nicht nur ein Restaurant im Irish-Pub-Stil mit ungewöhnlichem Namen, sondern vor allem einem Lokal mit einem Hang zur bulgarischen und der DDR-Küche. Umso mehr macht neugierig, was sich wohl hinter den wundervoll quietschenden Flügeltüren verbergen mag. Eine schöne alte Holztheke steht an der Stirnseite, überall hängen Bilder an den Wänden, eine Galerie aus Zeichnungen von Gästen, kneipentypische stabile Holztische samt Stühlen sorgen für einfache Gemütlichkeit. Der Chef, ein herzlicher Bulgare, sorgt sich persönlich um das Wohl seiner Gäste.

Die Karte ist eine Mischung aus bulgarischen Spezialitäten und beliebten Gerichten, die es in der DDR gab. Die Wahl fällt auf Kaschkaval, einem panierten Käse mit Preiselbeeren und einer Scheibe Toast (4,90 Euro) sowie Sneshanka, Joghurt-Quark mit Gurken und ordentlich Knoblauch (4,50 Euro). Der Käse ist äußerst mild mit einer zarten, herzhaften Note und schöner Kruste, der Quark herrlich frisch mit Dill angemacht und frischem Brot als Beilage. Das dunkle Bier ist dazu die perfekte Ergänzung.

Wem der Sinn nach noch mehr Bulgarien steht, der kann unter anderem zwischen einem Grillteller mit Kebabtscheta, Kjufteta, Rind- und Schweinesteaks und Kawarma, einem bulgarischen Schweine- Geschnetzelten wählen. Aber auch das in der DDR so beliebte Steak "au four" steht auf der Karte. Was man nur dafür braucht, ist genug Hunger und einen kräftigen Magen. Aber nach dem Essen gibt es einen Slivova Rakia, für die bessere Verdauung. Manchmal ist Live-Musik angesagt.

Das BIP liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zum Bürgerpark. Zu Fuß ist es vom S-Bahnhof Wollankstraße etwa zehn Minuten entfernt.

BIP Kreuzstraße 14, Pankow, Di.-So., ab 16 Uhr, Tel. 441 02 26

Bewertung

Geschmack * * *

Ambiente * * *

Service * * * *

Preis/Leistung * * * * *

Gesamt * * * * *

Höchstwertung: * * * * *