Die Höhepunkte der Woche

Klassik: Emanuel Pahud und die Philharmoniker

21.12.: Für ein so ansprechendes wie forderndes Programm haben sich die Berliner Philharmoniker unter Leitung von Nicolas Luisotti und der Rundfunkchor Berlin (Einstudierung Robin Gritton) zusammengetan. Luisotti, Musikalischer Leiter der San Francisco Opera, präsentiert mit den Philharmonikern Werke des 20. Jahrhunderts: das Gloria von Francis Poulenc und Sergej Prokofjews Fünfte Symphonie. Dazu gibt es Stücke für Soloflöte von Claude Debussy und Luciano Berio. Vor allem die beiden Flötenstücke des Abends sind einerseits komplex konstruiert und verbreiten andererseits über weite Strecken den Eindruck einer spontanen Improvisation. Interpret ist einer der führenden Flötisten der Welt, der philharmonische Soloflötist Emmanuel Pahud (Foto).

Philharmonie Herbert-von-Karajan-Str. 1, Tiergarten, Tel. 826 47 27, 20 Uhr, Karten 23-70 Euro (auch 22./23. 12.)