Prenzlauer Berg

Theater: "Lost Love Lost"

Eine Truppe von Schauspielern strandet und rettet sich auf die Insel Prosperos. Ein heftiger Sturm war der Grund.

Prospero aber will sich an ihnen rächen. Und so spielen sie alle Shakespeare-Rollen um Leben und Tod. Da werden sie zu Hamlet, Ophelia, Miranda oder auch Othello.

"Lost Love Lost oder Lasst mich den Löwen auch noch spielen!", nennt das Theaterensemble RambaZamba sein neues Stück, das Premiere feiert. Regie führt Gisela Höhne.

Theater Ramba Zamba, Knaakstr. 97, Tel. 437 357 44, Premiere 15. Dez., 19 Uhr. Bis zum 21. Dez.