Das Beste am Montag

Klassik: Annette Dasch im Konzerthaus

20:00: Die Akademie für Alte Musik Berlin und Sopranistin Annette Dasch sorgen für besinnliche Momente. Mit seinen Fugen-Bearbeitungen nach Johann Sebastian und Wilhelm Friedemann Bach, ergänzt durch hinzu komponierte Adagio-Präludien, trat Wolfgang Amadeus Mozart in seinen ersten Wiener Jahren in einen Dialog mit den Großen der Vergangenheit. Daniel Schmutzhard spielt Bass. Erstklassig.

Konzerthaus Gendarmenmarkt, Mitte, Tel. 20 309 21 01, konzerthaus.de, Karten 20,50 bis 51,50 Euro