Das Beste am Sonnabend

Konzert: Late Night in der Philharmonie in Tiergarten

22:30: Die Lust am Spielerischen verbindet alle Stücke der Late Night, die von den Mitgliedern des 1984 gegründeten Ensembles Neue Vocalsolisten vorgetragen werden. Auch der Humor kommt nicht zu kurz. In Ligetis Aventures und Nouvelles Aventures etwa wird lustvoll gehechelt, gezischt, gebrummt, gestöhnt und natürlich auch gesungen. Violinist Andreas Buschatz spielt die Sequenza VIII von Luciano Berio, Simon Rattle (Foto) dirigiert.

Philharmonie Herbert-v.-Karajan-Straße 1, Tiergarten, Tel. 25 48 80, 10-23 Euro