Das Beste am Dienstag

Potsdam: Stoppok im Lindenpark

20:00: Pünktlich zur Vorweihnachtszeit stimmt Stoppok in seinem Programm "Solo" Lieder an, die das "Fest des Friedens" kritisch beleuchten. Witzige und intelligente Protestsongs, Liebeslieder und Balladen eines Geschichtenerzählers, der einst als Straßenmusiker unterwegs war und ein Herz für Schlawiner und Zukurzgekommene hat.

Lindenpark Stahnsdorfer Straße 76-78, Potsdam, Tel. 01805 57 00 70, Karten 22,51 Euro