Info

Zur Person

Angelika Czeromin-Abondo, 58, arbeitet als Krankenschwester im Tannenhof Berlin-Brandenburg e.V. Lichtenrade, einer Rehabilitationseinrichtung für Menschen mit Suchtproblemen. Außerdem unterrichtet die ausgebildete Yogalehrerin im Sozialwerk Berlin Menschen zwischen 56 und 96 in Yoga. Angelika Czeromin-Abondo ist seit 20 Jahren mit Charles Abondo, einem gebürtigen Kenianer, verheiratet. Sie haben eine 19-jährige Tochter, die gerade ihr Abitur abgelegt hat. www.morgenpost.de/berliner