Mittwoch: Literatur

Jan Brandt liest aus "Gegen die Welt"

Als Debüt des Jahres lobten manche Jan Brandts Roman "Gegen die Welt". Der Held Daniel Kuper wächst in der langweiligen Wohlstandsidylle Ostfrieslands auf. Doch plötzlich schneit es im Sommer, werden Hauswände mit Hakenkreuzen beschmiert. Jan Brandt stellt sein Buch vor.

Literarisches Colloquium Berlin, 20 Uhr, Tel. 816 99 60