Das Beste am Freitag

Eröffnung: Kleistfestival im Maxim Gorki Theater

19:30: Der Höhepunkt des Kleist-Gedenkjahres in Berlin anlässlich des 200. Todestages ist das zweieinhalbwöchige, von der Bundeskulturstiftung geförderte Festival im Maxim Gorki Theater. Das gesamte Theater verwandelt sich in eine Kleistwelt. Alle dramatischen Werke werden gezeigt. Den Auftakt bildet die Neuinszenierung des "Käthchen von Heilbronn". Unter der Regie von Jan Bosse spielen unter anderen Anne Müller und - als Gast vom Burgtheater - Joachim Meyerhoff. Seltenheit.

Maxim Gorki Theater Am Festungsgraben 1, Mitte, Tel. 2022 115, ausverkauft, mit Glück Restkarten vor Ort