Das Beste am Dienstag

Ausstellung: Emil Nolde als Meister des Aquarells

10:00: Die enge Beziehung zwischen dem Expressionisten Emil Nolde und der Stadt Berlin (ab 1905 verbrachte er hier die Winter) veranlasste die Nolde Stiftung Seebüll dazu, im Jahr 2007 eine dauerhafte Dependance in Berlin zu eröffnen. Die Ausstellung "Die Farbe lebt im Licht" beweist, dass Emil Nolde auch ein Meister des Aquarells war. Ausdrucksstarke Kunst von Weltrang.

Nolde Stiftung Seebüll Dependance Berlin, Jägerstraße 55, Mitte, Tel. 4000 46 90, Schau bis 30. Oktober, täglich 10-19 Uhr, Eintritt 8 Euro