Unter 20 Euro

Begegnung mit der Bulette des Balkans

Als Kind war es der Besuch beim Jugoslawen, heute ist der der Kroate. Die großen Fenster des Dubrovnik Grills sind verhangen. Das Interieur mit halbhohen Trennwänden und Blumenkästen in der Raummitte ist im echten Retro-Look der 70er-Jahre. Doch es muss einen anderen Grund geben, warum bereits am frühen Abend fast alle Tische besetzt sind.

Die Kellner, beide im besten Alter, sind amtlich gekleidet: schwarze Hose zu weißem Hemd. Die Küche, das lässt sich erkennen, wenn die Durchreiche geöffnet ist, befindet sich fest in Frauenhand. Bestellungen werden schnell vorgetragen. Der Stammgäste-Anteil ist hoch, man kennt die Karte. Getränke kommen zügig.

Die Karte lässt Erinnerungen wach werden. Balkan-Spezialitäten wie die "Platte à la Dubrovnik" für vier Personen, "Pola-Pola", "die Räuber-" oder "Puszta-Platte". Die Salatbeilage ist obligatorisch und wird, wie seit Urzeiten, vorab serviert. Empfehlenswert ist der Salat mit Weißkraut, eingelegten Bohnen und Roter Bete. Er ersetzt die Vorspeise, die wahrlich nicht nötig ist, um satt zu werden. Auch wenn die gewählte Bouillon mit Ei hausgemacht ist und ordentlich schmeckt.

Bei der Grill-Platte deutet schon der Name an, dass eine üppige Portionierung zu erwarten ist: Zwei Cevapcici, ein Pljeskavica (die Bulette des Balkans), ein Rumpsteak, zweimal Schweinefleisch, Pommes, Curry- und Djuwetschreis. Bei normalem Hunger reicht der Teller für zwei. Die Fleischqualität ist gut, die Frikadelle überzeugt, die Pommes sind knusprig. Der Djuwetschreis ist eine kleine, richtig scharfe Gaumenfreude. Wie selbstverständlich eilen die Kellner mit Alufolie an zahlreiche Tische, um die Reste für den Heimtransport zu verpacken. Isst man nur soviel, wie der Magen signalisiert, wäre der Sliwowitz, der aufs Haus geht, nicht nötig - aber so ist er ein Stück trinkbarer Gastfreundschaft.

Dubrovnik Grill Berliner Straße 54b, Tegel, Tel. 432 60 46, tägl. 11-23 Uhr

Bewertung

Geschmack ***

Ambiente **

Service **

Preis/Leistung ***

Gesamt ***

Höchstwertung: *****