Das Beste am Freitag

Indie-Pop: "Blockflöte des Todes" in Kreuzberg

20:00: Matthias Schrei, "Blockflöte des Todes" genannt, besitzt das Talent, über die skurrilsten Themen zu singen, ohne ins Alberne abzugleiten. Im April erschien sein Debütalbum "Wenn Blicke flöten könnten" mit unterhaltsamem Indie-Pop. Dieser Abend verspricht schräg und amüsant zu werden.

BKA-Theater Mehringdamm 34, Kreuzberg, Tel. 20 22 007, bka-theater.de, Karten 17 Euro