Pankow

Tanzprojekt

In dem Tanzstück "The bog forest" (Moorwald, Sumpfwald) begegnen sich sechs Schicksale mit ihren Sehnsüchten, auch Ängsten und ihrer Orientierungslosigkeit.

Von Choreograf Helge Letonja stammt die Performance, die in der Halle von seinem internationalen steptext-Ensemble aufgeführt wird. Interessant bei dem Gastspiel aus Bremen sind die verschiedenen Allianzen, die sich innerhalb der unfreiwilligen Gemeinschaft bilden - in diesem beschützenden wie bedrohlichen dunklen Raum.

Halle Tanzbühne, Eberswalderstr 10-11, Tel. 440 4 42 92. Am 2.+3.Sept. 21 Uhr