Das Beste am Mittwoch

Premiere: Grebes "Völker schaut auf diese Stadt"

19:30: In zweieinhalb Wochen wird in Berlin gewählt - und nicht nur Rainald Grebe fragt sich, wo er das Kreuzchen machen soll. Der Mann hat seine Wahlkampfzentrale in einer Berliner Kellerwohnung aufgeschlagen. Hier verfolgt er das Wahlgeschehen, spielt die Programme der Parteien und Kandidaten durch. "Völker schaut auf diese Stadt" heißt Grebes Wahlabend im Maxim Gorki Theater. Unterstützt wird er von den Gorki-Schauspielern Sabine Waibel, Wilhelm Eilers und Hans Krüger. Hingehen.

Maxim Gorki Theater Am Festungsgraben 2, Mitte, Tel. 20 221 115, gorki.de, mit Glück Restkarten vor Ort