Die Höhepunkte der Woche

Theater: Premiere mit Boris Aljinovic in Charlottenburg

26.08.: Das Muttersöhnchen Elling ist eigenwillig und neigt zu Übertreibungen. Und ist hochgradig ängstlich. Schon das Telefonklingeln empfindet er als Bedrohung. Der Berliner Tatort-Kommissar Boris Aljinovic (Foto) spielt die Titelrolle im Stück "Elling", das als Gastspiel der Hamburger Kammerspiele Premiere feiert.

Renaissance-Theater Knesebeckstraße 100, Charlottenburg, 20 Uhr, Tel. 312 42 02, Karten 14-34 Euro