Die Höhepunkte der Woche

Elektro: Krake-Festival im Berghain

19.08.: Im Rahmen des Krake-Festivals, das in diesem Jahr zum zweiten Mal über diverse Bühnen geht, steigt in der Berghain-Kantine eine lange Nacht mit experimenteller elektronischer Musik aus Italien. Darunter auch Plaste + Lasale, ein elektronisches Projekt, das mit speziellen audio-visuellen Elementen arbeitet. Weitere Gäste des Abends sind Sound-Architekt ØE (Fabio Perletta), Maesiam und MDF. Eröffnet wird das Festival am heutigen Montag mit einer völlig durchgedrehten Soirée mit Oval und dem Dadaisten Klaus Beyer als speziellem Gast im Roten Salon der Volksbühne. Finale ist am 21. August im Club Chez Jacki an der Schillingbrücke in Friedrichshain mit Hecq, Badun, Dalglish, Lars From Mars und anderen.

Berghain Am Wriezener Bahnhof, Friedrichshain, 22 Uhr, Karten kosten 10 Euro an der Abendkasse