Mitte

Kunstmesse: "Art . . . Essenz No.13" am Potsdamer Platz

Da ist sie wieder, die Kunst zu erschwinglichen Preisen. Keins der angeboten Werke bei der Kunstmesse "Art . . Essenz No.13" kostet mehr als 100 Euro. 50 Künstler sind in diesem Jahr am Potsdamer Platz vom 12. bis zum 14.August vertreten.

Darunter zum Beispiel Tonia R.Alvarez, die sich den verschiedenen Facetten von Frauen widmet und mit Aquarell und Tusche arbeitet. Von ihr stammt die Malerei "Die Frage des Scheins...". Außer Malerei kann man Radierungen, Scherenschnitte, phantasievolle Collagen wie von Mareike Felsch oder genähte und gemalte Collagen ihrer Kollegin Simona Staehr erstehen und auch Skulpturen oder Fotografien.

Sony Center, Potsdamer Platz, von 12. bis 14.August, jeweils 14 bis 22 Uhr