Das Beste am Sonntag

Konzert: Daniel Schmahl spielt Trompete im Dom

20:00: Daniel Schmahl hat mit 16 Jahren seine Leidenschaft für die Trompete bei einem Konzert mit dem großen Meister Ludwig Güttler entdeckt.

In nur wenigen Jahren gelang es dem Potsdamer, sich national und international auf den bedeutenden Musikfestivals und Konzertpodien zu etablieren. Heute werden er sowie Tobias Berndt (Orgel) und Christina Bischoff (Sopran) mit Werken von Dvorak, Mendelssohn und Gershwin zu hören sein.

Berliner Dom Am Lustgarten, Mitte, Tel. 20 26 91 36, Karten 13,20-24,20 Euro