Friedrichshain

Die Mausefalle

Agatha Christies Klassiker "Die Mausefalle" wird wieder im Berliner Kriminal Theater aufgeführt. Schauplatz ist London, wo eine Frau ermordet wird und der Täter auf der Flucht ist.

Zeitgleich haben gerade die Ralstons ihre kleine Pension eröffnet. Sie erwarten vier Gäste, die erst nach und nach kommen, weil es so sehr schneit. Die Spur des Frauenmörders führt ausgerechnet in die Pension, die zur Mausefalle wird. Wer mag wohl das nächste Opfer sein und, wichtiger noch: Wer ist der Mörder?

Berliner Kriminal Theater, Umspannwerk Ost, Palisadenstr. 48, Tel. 47 99 74 88. Am 18. Juli, 20 Uhr