Die Höhepunkte der Woche

Festival: Khaled als Künstler aus der Wüste

15.07.: Das Festival "Wassermusik" beschäftigt sich mit jenen zehn Prozent der Erdoberfläche, in denen Wasser Mangelware ist: den Wüsten.

Am Eröffnungstag singt der algerische Rai-Star Cheb Khaled Stücke von seinem Album "Sahra".

Haus der Kulturen der Welt John-Foster-Dulles-Allee 10, Tiergarten, 20.30 Uhr, 22/18 Euro