Das Beste am Donnerstag

Theater: "Betrogen" im Renaissance Theater

20:00: Drei Menschen, drei Beziehungen und allerlei Verstrickungen, weil sich die drei näher sind, als es für eine Freundschaft gut ist.

Harold Pinter erzählt die Geschichte rückwärts: vom Zerbrechen der Ehe bis zum Beginn der Affäre. Torsten Fischer hat "Betrogen" im Mai am Renaissance Theater inszeniert - jetzt wird die Produktion wieder aufgenommen. Es spielen Anika Mauer, Heikko Deutschmann (Foto), Peter Kremer und Angelo Marinis.

Renaissance Theater Knesebeckstraße 100, Charlottenburg, Tel. 312 42 02, 13-30 Euro