Die Höhepunkte der Woche

Theater: "Illegal" im Heimathafen Neukölln

06.07.: Der Autor Björn Bicker erzählt in "Illegal" von Menschen, die ohne gültige Aufenthaltsgenehmigung leben müssen.

Sie sind ausgeschlossen und leben doch mitten unter uns. Das Stück basiert auf Interviewmaterial mit Betroffenen. Unter der Regie von Mehdi Moinzadeh spielen Pegah Ferydoni (Foto), Timur Isik, Katja Sallay und Igor Maier. "Illegal" ist teil des Festivals "Bon Voyage" zum 60. Jubiläums der Genfer Flüchtlingskonvention.

Heimathafen Neukölln im Saalbau Neukölln, Karl-Marx-Straße 141, Neukölln, Tel. 56 82 13 33, 20.30 Uhr, 15 Euro