Das Beste am Sonntag

Kunst: Der Millionen-Krug im Pergamonmuseum

10:00: Die Entdeckung des fein gearbeiteten Bergkristallkruges war die Sensation auf dem britischen Kunstmarkt: Der tausendjährige Krug aus der Sammlung Edmund de Unger.

Als das kostbare Stück im 2008 zur Auktion bei Christies kam, rechnete man mit 10 bis 15 Millionen Pfund. Würde es der Aga Khan kaufen oder wieder das Herrschaftshaus von Qatar? Als der Hammer fiel wurde es Eigentum der Sammlung de Unger. Nun ist der Krug nach Berlin gekommen - und im Pergamonmuseum zu sehen.

Pergamonmuseum Am Kupfergraben 5, Mitte, Tel. 20 90 55 77, Mo.-So. 10-18 Uhr, Do. bis 22 Uhr, Eintritt 8 Euro