Das Beste am Mittwoch

Premiere "Die spanische Fliege" an der Volksbühne

19:30: Herbert Fritsch hielt der Volksbühne 15 Jahre lang die Treue - dann verließ der Schauspieler wie viele andere das Ensemble von Frank Castorf. Fritsch wandte sich der Regie zu.

Zum Theatertreffen wurde er gleich mit zwei Arbeiten eingeladen. Jetzt kehrt Fritsch an die Volksbühne zurück und inszeniert den Ur-Berliner Schwank "Die spanische Fliege". Unter anderem mit Sophie Rois, Wolfram Koch und ChrisTine Urspruch, besser bekannt als "Alberich" aus dem Münsteraner "Tatort". Eine Rarität.

Volksbühne Rosa-Luxemburg-Platz, Mitte, Tel. 204 65 777, Karten 12-32 Euro (nur noch Restkarten erhältlich)