Das Beste am Mittwoch

Stadttour: Dorfgeschichten in Tempelhof

10:30: Eine 800 Jahre alte Dorfkirche, ein Rittergut und ein Kloster liegen mitten in der Millionenmetropole Berlin.

Ein zweistündiger Rundgang durch Marienfelde zeigt dies und führt dabei über einen ehemaligen Feldweg zum Angerdorf, weiter zu Gutshof, Gutspark mit Springbrunnen und zur Friedhofskapelle von Bruno Möhring. Der Rückweg erlaubt einen Blick in einen Bauernhof. Die Führer sind Senioren, die ihre Liebe zu Berlin ehrenamtlich weitergeben. Für Lokalpatrioten.

Bahnhofsvorplatz S-Bahnhof Marienfelde, Bahnstraße, Tempelhof, Tel. 442 96 00, Teilnahme 3 Euro