Das Beste am Donnerstag

Klassik: Peter Eötvös in Tiergarten

20:00: Ein Komponist dirigiert sich selbst: Die Berliner Philharmoniker bringen das Cello Concerto Grosso von Peter Eötvös zur Uraufführung.

Der ungarische Altmeister steht selbst am Pult. In dem Stück sind insbesondere die Cellisten der Philharmoniker sowie Solo-Cellist Miklós Perényi gefordert. Spannend.

Philharmonie H.-v.-Karajan-Straße 1, Tiergarten, Tel. 254 88 999, berliner-philharmoniker.de , 20-63 Euro