Tiergarten

Youn Sun Nah im Grips Theater

Die berühmteste Produktion des Grips-Theaters, "Linie 1", hatte auch einen koreanischen Ableger, und Youn Sun Nah war der Star im Kim Ming'gis Hakchon-Theater in Seoul.

1995 zog sie nach Paris und widmete sich als Sängerin ganz dem Jazz. So erfolgreich, dass sie dieses Jahr den "Echo Jazz" als "Beste Sängerin International" bekam. Zu einem Sonderkonzert ist sie nun im Grips. Ihre Stimme ist sehr vielseitig, Youn Sun Nah wandelt gekonnt zwischen Pop, Jazz und Rock.

Grips Theater, Hansaplatz 22, Tel. 397 47 477. Am 18. Juni, 20.30 Uhr