Theater

"Don Quichote"

aufBruch, das Gefangenenensemble, zeigt im Juni und Juli auf dem Freistundenhof der Justizvollzugsanstalt Tegel "Don Quichote".

Die Geschichte vom Ritter der traurigen Gestalt und seinem treuen Begleiter Sancho Panza ist ein gutes Beispiel für den Widerspruch von Traum und Wirklichkeit, von Sein und Schein. Sein Kampf gegen die Windmühlen spiegelt die Situation mancher Gefangener indirekt durchaus wieder.

JVA Tegel Seidelstr. 39, Einlass Tor 2, Tel. 2406 57 77. Am 22., 24., 29.Juni und 1.+ 6.Juli, 18 Uhr