Das Beste am Pfingstsonntag

Historie: Zeitreise im Museumdorf Düppel

10:00: An den Pfingstfeiertagen dreht das Museumsdorf Düppel wieder einmal die Uhr zurück und nimmt die Besucher mit auf eine Zeitreise in das Mittelalter.

"Zwischen Schwert und Spindel" heißt die Alltags-Schau mit Rittern und Handwerkern, Priestern und Bauern. Historiengruppen haben ihre Teilnahme zugesagt. Dazu gehören Marca Brandenburgensis und die IG Wolf aus Frankfurt am Main. Reichlich Trubel.

Museumsdorf Düppel Clauertstr. 11, Zehlendorf, Tel. 802 66 71, Eintritt 4/2 Euro, bis 17 Uhr