Info: Walter Kreye

Zur Person

Walter Kreye kam am 18. Juli 1942 als Sohn des Hörfunkredakteurs und Schriftstellers Walter Arthur Kreye in Oldenburg zur Welt. Nach dem Studium an der Schauspielschule in Bochum startete er seine Karriere am Hamburger Schauspielhaus sowie am Thalia Theater. Es folgte die Schaubühne in Berlin. Im Fernsehen wurde er mit Serien wie "Die Reporter" (1987), "Auf eigene Gefahr" (1993) sowie 2008 als Nachfolger von Rolf Schimpf in der ZDF-Krimi-Reihe "Der Alte" bekannt. Kreye ist mit Schauspielerin Sabine Wegner verheiratet und hat mit ihr zwei Töchter.