Das Beste am Freitag

Ausstellung: William Wauer im Kolbe-Museum

10:00: Reduziert, kantig und plastisch: Gab es einen Berliner Kubismus?

Mit dieser Frage beschäftigt sich das Georg-Kolbe-Museum in der Schau "William Wauer und der Berliner Kubismus". Zu sehen ist auch Wauers Bronze "Porträt Herwarth Walden" von 1917 (Foto). Eine Ausstellung für Liebhaber.

Georg-Kolbe-Museum Sensburger Allee 25, Westend, Tel. 304 21 44, Di.-So. 10-18 Uhr, Eintritt 5 Euro, erm. 3 Euro