Die Höhepunkte der Woche

Lesung: Durs Grünbein im Literaturforum in Mitte

07.06.: Der Schriftsteller Durs Grünbein war 2009 für ein Jahr zu Gast in der Villa Massimo in Rom. Und war sofort von der italienischen Metropole fasziniert.

Bereits in seinem Band "Nach den Satiren" (1999) hielt er bereits Zwiesprache mit der römischen Geschichte und der ewigen Stadt. Nun hat er sich mit seinem Roman "Aroma" erneut ins Zentrum Roms begeben. Am Dienstag liest und spricht Durs Grünbein über sein Buch, stellt aber auch neue, bislang unveröffentlichte Texte im Literaturforum im Brechthaus vor. Michael Opitz moderiert den Abend.

Literaturforum im Brecht-Haus, Chausseestraße 125, Mitte, Tel. 282 20 03, 20 Uhr, Karten 5, erm. 3 Euro