Das Beste am Mittwoch und Donnerstag

Pop: Olli Schulz singt in der Volksbühne

21:00: Der Singer/Songwriter Olli Schulz ist ein Unikum. Kaum hat der Mann ein Mikrofon in der Hand, gibt er höchst Ulkiges von sich. Er spielt sich selbst die Bälle zu, ist sein eigener Stichwortgeber.

Am Donnerstag begibt er sich in der Volksbühne auf die Suche nach dem musikalischen Herzen der Republik: Es geht um den Punk und seine fast vergessenen Helden. Bei der Zeitreise assistieren ihm "Ärzte"-Drummer und -Sänger Bela B., Rasmus Engler, der sonst auch bei "Bierbeben" rockt. Live spielt "Turbostaat". Ein Kessel Buntes.

Volksbühne Rosa-Luxemburg-Platz, Mitte, Tel. 24 065 777, Do. 2. Juni, Karten 20 Euro