Das Beste am Sonnabend

Kabarett: Klaus Nothnagel im Zebrano-Theater

19:30: Es dürfte ein heimatkundlicher Abend werden, Diaschau inklusive.

Obwohl 1955 in Lübeck geboren, bezeichnet sich der Kabarettist Klaus Nothnagel (Foto) als "gelernter Berliner". Das erlaubt ihm, zu einer Exkursion durch den Berliner Alltag, aber auch durch Brandenburgische Seltsamkeiten einzuladen. Der Titel des Programms nimmt des Wanderers Gruß auf: "Nadennschöntachnoch!!!" - und natürlich einen schönen Abend. Lokalmatador.

Zebrano-Theater Sonntagstraße 8, Friedrichshain, Tel. 29 04 94 11, 9/14 Euro