Das Beste am Sonnabend

Premiere: "Romeo und Julia" im Berliner Ensemble

19:30: Wären wir im Kino, könnte man von einem Blockbuster reden.

Das Berliner Ensemble greift nämlich tief in die Bestseller-Kiste und bringt Shakespeares "Romeo und Julia" mit Anna Graenzer (Foto) zur Premiere. Mona Kraushaar inszeniert das Drama um die unglücklich Verliebten und ihre zerstrittenen Familien.

Berliner Ensemble Bertolt-Brecht-Platz 1, Mitte, Tel. 28 40 81 55, 5-30 Euro, evtl. Restkarten an der Abendkasse