Das Beste am Dienstag

Kunst: Stefan à Wengen in Tiergarten

11:00: Die neu an die Potsdamer Straße umgezogene Galerie Jiri Svestka überrascht mit erstaunlicher Malerei von Stefan à Wengen.

Der Schweizer Künstler mit Wohnsitz in Düsseldorf pflegt die Anmutung des Bizarren. Dunkle, fremde Welten tun sich in seinen Gemälden auf. In seinen stark atmosphärisch aufgeladenen Werken beschäftigt er sich unter anderem mit dem Kannibalismus in Papua-Neuguinea. Wirklich nicht alltäglich.

Galerie Jiri Svestka Potsdamer Straße 81, Tiergarten, Tel. 347 27 642, jirisvestka.com/, Di. bis Sbd. 11 bis 18 Uhr, der Eintritt ist frei