Die Höhepunkte der Woche

Comedy Philip Simon im Kulturhaus Spandau

18.05.: Philip Simon geht auf die Jagd nach dem Wahnsinn des Lebens und so absurd es auch sein mag, so befreiend ist seine Freude an der Sinnlosigkeit politischer Debatten, der Sinnlosigkeit tagtäglicher Handlungen.

"Ende der Schonzeit" heißt das neue Programm des versierten Comedy-Entertainers, das er - bevor die große Tournee startet- derzeit in Voraufführungen in Spandau präsentiert.

Kulturhaus Spandau , Mauerstraße 6, Spandau, Tel. 333 40 21, Karten 12, erm. 8 Euro, 20 Uhr