Das Beste am Sonntag

Frühstück: Schrippen und Jazz in der Deutschen Oper

10:00 :An jedem ersten Sonntag im Monat werden in der Deutschen Oper musikalische und kulinarische Genüsse zu einem bekömmlichen Frühstücksprogramm gemischt.

Zu frischen Schrippen, Marmelade, Käse, Wurst und Kaffee spielen der Saxophonist Oliver Link, der Pianist Matthias Hessel, der Bassist Christoph Neumann, am Schlagzeug sitzt Rüdiger "Rübe" Ruppert. Genuss für Ohren und Gaumen als gelungener Start in einen erlebnisreichen Berliner Sonntag.

Deutsche Oper Bismarckstraße 35, Charlottenburg, Tel. 34 38 43 43, Eintritt frei, Brunch 18,50 Euro