Das Beste am Donnerstag

Ausstellung: Melichowa-Haß in Spandau

14:00: Lena Melichowa-Hass malt fantasievolle, farbenprächtige Bilder, traumgleich, und doch direkt. Die studierte Grafikdesignerin aus Wolgograd/Russland lebt und arbeitet seit 13 Jahren in Berlin.

Was sie in Öl und Acryl lauf Leinwand bringt, sagt sie, seien persönliche Reminiszenzen an ihre Kindertage in der russischen Märchenwelt, wo Pflanzen an Tiere erinnern und Tiere sich in Menschen verwandeln. Eine Schau nicht nur für Kunstfreunde.

Kulturhaus Spandau Mauerstraße 6, Spandau, Tel. 333 40 21, kulturhaus-spandau.de , Eintritt frei, Mo.-Fr 14 -18 Uhr, Sbd. & So. 14-20 Uhr