Das Beste am Mittwoch

Lesung: Karl Hemeyer in der Z-Bar

20:30: Schauspieler und Moderator Karl Hemeyer liest aus seinem Debüt "Olympia 1936. Danach kam alles anders".

Es ist die temporeiche Geschichte zweier Brüder und ihres Vaters im Nachkriegsdeutschland. Der Literarische Salon Britta Gansebohm lädt zur Lesung mit anschließendem Autoren-Gespräch. Blick in die Familienvergangenheit.

Z-Bar Bergstraße 2, Mitte, Tel. 97 00 51 23, z-bar.de oder salonkultur.de , Karten 7/5 Euro