Best of Berlin

Mitte: Arbeiten des chinesischen Künstlers Ai Wei Wei

10: Die Galerie von Tim Neuger und Burkhard Riemschneider in der Linienstraße ist in Sachen Gegenwartskunst schon länger etabliert.

Zum Gallery Weekend zeigen sie eine Ausstellung des verschwundenen chinesischen Künstlers Ai Wei Wei. Er wurde am 3. April am Flughafen von Peking festgenommen, wohl weil die Aktionen des international renommierten Künstlers den chinesischen Behörden ein Dorn im Auge sind. Inzwischen macht sich auch die Berliner Kulturszene für Ai Wei Wei stark. Er soll an der Universität der Künste eine Gastprofessur erhalten.

neugerriemschneider Linienstr. 155, Mitte, S1, 2, 25 Oranienburger Str., U6 Oranienburger Tor, 29.4.-1.5., Fr. 16-21, Sbd.+So. 11-19 Uhr, Tel. 28 87 72 77